Festplattengehäuse

Für jede Festplatte das passende Festplattengehäuse

 

 

 

Die Festplatte ist heute eines der wichtigsten Massenspeicher überhaupt. In nahezu jedem PC oder Laptop sind sie eingebaut und dienen der Speicherung von Programmen und Dateien. Die Entwicklung auf dem Gebiet der Festplatten hat in den letzten Jahren große Schritte vollbracht. Besaß eine Festplatte Mitte der 90er Jahre gerade einmal maximal 500 MB, so sind heute Speicherkapazitäten von 1 TB und mehr bereits Realität. Der hohe Bedarf an Speicherplatz resultiert vor allem aus den immer häufigeren Einsätzen von PCs in der Multimediabranche. Beispielsweise kann eine Videodatei mehrere Gigabyte auf der Festplatte beanspruchen.

 


Die Festplatte als externer Massenspeicher


Die interne Festplatte eines PCs oder Laptops, auf der neben dem Betriebssystem und den Anwenderprogrammen auch die Arbeitsdateien ihren Platz finden, ist fest in dem Gerät eingebaut. Da Festplatten mit hohen Speicherkapazitäten bereits preisgünstig im Handel erhältlich sind, bieten sie sich auch vorzüglich als externer Massenspeicher an, d. h., die Festplatte wird über ein Kabel von außen an den PC oder Laptop angeschlossen. Allerdings muss sie zum Schutz vor Beschädigungen in ein geeignetes Gehäuse eingebaut werden. Und genau zu diesem Zweck hat die Industrie ein breites Sortiment an Festplattengehäusen in den verschiedensten Ausführungen auf den Markt gebracht.

 

 

 

Falls Sie ein Festplattengehäuse kaufen möchten finden Sie hier weitere Informationen.

 

 

 

Für jede Festplatte das passende Gehäuse


Festplattengehäuse gibt es sowohl für 2,5'', als auch für 3,5'' Festplatten. Das Angebot ist sehr breit gefächert und beinhaltet die unterschiedlichsten Designs und Schnittstellen. Einige 2,5''Festplattengehäuse sind kaum größer als eine Zigarettenschachtel und eignen sich daher besonders gut als großer mobiler Massenspeicher für Audio- und Videodateien. Andere Festplattengehäuse dagegen können mehrere Festplatten aufnehmen. Auch bei der Schnittstelle gibt es mehrere Varianten, wovon die USB-2.0-Schnittstelle die derzeit gebräuchlichste ist.

 


Schickes Gehäuse für die Festplatte


Festplattengehäuse bestehen heute nicht mehr aus nur Plast- oder Blechteilen im tristen Computergrau. Durch den Einsatz hochwertiger Werkstoffe wie Acryl oder Aluminium, kombiniert mit einer edlen Oberflächenbehandlung, sind die aktuell auf dem Markt erhältlichen Festplattengehäuse Schmuckstücke im wahrsten Sinne des Wortes. Ob in silbergrauer Aluminiumoptik, mit eloxierter Oberfläche in den aktuellsten Farben oder im glasklaren Acryl, das gleichzeitig einen Einblick ins "Innenleben" ermöglicht, für nahezu jeden Geschmack gibt es das passende Gehäuse zu kaufen.